Top

19.2.2017 Yogaminiworkshop „Yogaquikies“

MINIYOGAWORKSHOP „YOGAQUICKIES“

Das Beste aus 4 Yogastylen als Quickie für deine Yogapraxis zu Hause.

Jede Yogastunde, jede auch kurze Yogasequenz, jeder achtsame Moment verändert dein SEIN positiv. Dein Körper ist ein Gefäß, der Inhalt, das womit du es füllst, ist dein Sein. Alles was du bist, fühlst, denkst, kreierst, erträumst und lebst.

Auch kleine Yogaeinheiten, ich nenne sie gerne Yogarituale, haben große Wirkung … wenn du sie regelmäßig übst.

Unregelmäßigkeit in deiner Yogapraxis lassen die feinstoffliche Wirkung verpuffen. Deine Zellen, dein Energiekörper braucht die regelmäßige Dosis, damit die positive, heilende Wirkung sich potenziert … damit dein Gefäß gefüllt ist mit Licht, Liebe und Energie.

Darum habe ich diesen besonderen Miniyogaworkshop für euch konzipiert.

Dich erwarten 4 verschiedene Yogaarten mit unterschiedlichen energetischen Wirkungen … alles gut verpackt in je 12 Minuten Einheiten … damit du dein persönliches Yogaritual für zu Hause findest.

1. „alles im Fluss mit der Energie der Sonne“ Vinyassayoga mit dem Sonnengruß

2. „dance with the chakras“ mit Kundaliniyoga

3. „lass deine Schönheit erstrahlen“ MMMC mit dem Beautybooster Kakao

4. „entspannt … entspannt … entspannter“  mit Yin Yoga

Du kannst 12 Minuten, oder sogar 5 Minuten als Superquickie üben. Rituale leben von der Regelmäßigkeit und dem „im Moment“ sein. Starte in den Frühling mit einem reichlich gefüllten Gefäß voller positiver Energie und Herzensfreude.

NAMASTE  EURE ANETT

Anmeldung zum Miniworkshop erforderlich, Plätze sind begrenzt.

 

Wann:       Sonntag 19.2.2017   10.00 bis 11.30 Uhr (bitte etwas mehr Zeit einplanen, damit wir auch Zeit für individuelle Fragen haben)

Wo:           Wellnessloft Marsberg, Haupstrasse 32, die obere Etage im Kaufhaus

Kosten:     Loftcookies frei  , Loftyogies 1 ½ Stempel, Gäste 18,00 Euro

Comment

  • Sylvi
    6. Februar 2017 at 13:41

    Liebe Anett,

    welch wundervolle Idee.
    Ich bin dabei und freue mich schon sehr!

Post a Comment